Sonntag, 19. Juni 2011

We are Fesch!

War heute mit J. am Feschmarkt, ein Wiener Markt der Nachwuchstalente
in Sachen Modedesign, Fotografie, Produktdesign und so.
Da gabs viele tolle Ideen und schöne Sachen.
Leider war mein Budget etwas zu klein
denn die Kette in die ich mich verliebt hab
hätte 38€ gekostet und bei Schmuck ist mir das einfach zu viel.
Blöderweise geht sie mir jetzt nicht mehr aus dem Kopf.
Sie war gold mit einem kleinen originalgetreu 
nachgebildeten Nashornkäfer (auch gold) als Anhänger.
Perfekt für mich... tja.
Stattdessen gabs supergutes Eis vom Eis-Greissler
Erdbeere und Holunderblüte.
Und dieser verhäkelte Mini stand vorm Eingang:

....................................................................................................................................................................
Today J. and i visited the Feschmarkt, a market in Vienna
made by upcoming fashion and product design talents.
I had too little money to buy something
but spied some nice ideas, like pouches out of floaties (soo cute!)
And the perfect necklace for me, a golden one 
with a small rhinocerus beetle pendant.
Aaahhh, cant get it out of my mind...
So i bought some icecream instead,
Strawberry and elderflower, deeelicious!
Outside there was this awesome yarn-coated mini:




Rot, rot, rot sind alle meine Kleider :)/red, red, red are all my clothes :)
Ich hab von den Sachen keine Fotos gemacht, 
weil ich nicht den Eindruck erwecken wollte, dass ich die Ideen klauen möchte,
obwohl es den meisten eh egal war, glaub ich.
Werd nächstes Mal sicher wieder hin schauen,
wenn auch wahrscheinlich nur zum gustieren :)
....................................................................................................................................................................
I didn´t take photos of the stuff, 
because i thought it would look as if i want to steal the ideas.
Maybe it would have been no problem, anyway....
Next time i´ll go there again
even if just for "window shopping" :)
....................................................................................................................................................................

Gestern war meine gute Laune außer Haus
(vermutlich weil ich auf drei Flohmärkten war und NICHTS gefunden hab :P)
deswegen hab ich mal wieder was gebacken, zur Aufmunterung:
blaue Punschkrapferl.
....................................................................................................................................................................

Yesterday i had the blues
so i baked some blue Punschkrapferl
to cheer me up a bit.




Und ich hab "David wants to fly" gesehn
und dabei dieses nette Lied zum ersten Mal gehört:
....................................................................................................................................................................
And i watched "David wants to fly"
and heard this song for the first time:




Kommentare:

Isa - the vegan weirdo hat gesagt…

Das Auto sieht klasse aus!

Übrigens bekommst du einen Award von mir:
http://vegan-weirdo.blogspot.com/2011/06/catch-award-or-two-or-three.html

bananenblatt hat gesagt…

Dankeschön! Schon wieder ein Award :)

Andrea hat gesagt…

Wow, alles auf deutsch, und dann, ploetzlich..also in English. Now if my German were good enough, I would do the same...aber leider ist es nich gut genug. Meanwhile, really enjoying this blog.

Sophia hat gesagt…

Mmhh, gusta auf blaue Punschkrapferl!

Verboten gut ! hat gesagt…

Der Mini ist ja mal genial ... frag mich nur gerade wie man da einsteigt ;o)

Lg Kerstin

caitlin hat gesagt…

so pretty, the colors and all

Anonym hat gesagt…

Da möcht man ja glatt nochmal jung sein und LEBEN!!! I Love You!!! Old Mum